Innovations Services

Ideen Entwicklung

NES | Innovationsgruppen laufende Termine

Konzept Entwicklung

NTN Innovation Booster | Workshops 23.08.22 & 29.09.22

Projekt Entwicklung & Prototyping

EIT Food Solutions

Markttest & Scaling

8. September 2022 | Agro Food Innovation Forum

Innovationsförderung & Coaching

Buchen Sie eine 1:1 Session mit uns.

Bildung & Know How

Sprechen Sie uns an.

NES Innovationsgruppen

Non Thermal Preservation


Nächste Veranstaltung

In Vorbereitung

Kakao & Schokolade


Nächste Veranstaltung

In Vorbereitung

Kaffee


Nächste Veranstaltung

In Vorbereitung

Fungi & Fungal Systems


Nächste Veranstaltung

In Vorbereitung

Insekten


Nächste Veranstaltung

In Vorbereitung

Getreide & Backwaren


Nächste Veranstaltung

In Vorbereitung

Stimmen & News

EggField - ein erfolgreiches Schweizer Start-up entwickelt eine neue Generation von Ei-Alternativen auf pflanzlicher Basis. Die bisher einzige allergenfreie Clean-Label-Alternative zu Hühnerei im B2B-Bereich. Swiss Food Research half mir, mich im Schweizer Ökosystem zu orientieren und die richtigen Partner zu finden.
Silvan Leibacher

Mehr erfahren
Silvan Leibacher
Innovation als Gemeinschaftsleistung "Ein Blick auf die innovations-Karte der Schweizer Ernährungslandschaft"
Lebensmittel Industrie

Mehr erfahren
Lebensmittel Industrie
"Die Erneuerung der Ernährungswirtschaft kann nur gelingen, wenn wir alle zusammenarbeiten" sprach Guy Parmelin an der Mitglieder- und Generalversammlung am 06.10.2020 von Swiss Food Research.
Bundesrat Guy Parmelin

Mehr erfahren
Bundesrat Guy Parmelin
"Das Agro Food Innovation Forum ist eine ausgezeichnete Plattform für Start-ups und ihre innovativen Produkte. Wir von S-GE waren als Experte in dieser dritten Ausgabe dabei und haben die jungen Unternehmer*innen auf ihrem Weg in den internationalen Markt sehr gerne beraten. Ein toller Event!"
Nadja Kolb, Consultant Germany / UK / Ireland at Switzerland Global Enterprise

Mehr erfahren
Nadja Kolb, Consultant Germany / UK / Ireland at Switzerland Global Enterprise
Das Future Food Market war eine hervorragende Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, die an einer Vielzahl von Projekten arbeiten - von Innovationen im Bereich Lebensmittel und Getränke bis hin zu Projekten, die sich auf einen nachhaltigeren Planeten konzentrieren. Es war eine sehr inspirierende Erfahrung, daran teilzunehmen.
Ana Mihelić, Alver World

Mehr erfahren
Ana Mihelić, Alver World
Nutrifly: «Als junges Start-Up profitieren wir durch unsere Mitgliedschaft bei Swiss Food Research von einem breiten und kompetenten Netzwerk der Branche. Vor allem die Meetings der Innovationsgruppe Insekten bieten uns die Möglichkeiten in direkten Kontakt mit Gleichgesinnten in der Schweiz zu kommen und Kontakte zu knüpfen. Da die Insektenbranche noch sehr jung ist, sind diese Vernetzungen sehr wertvoll und können viel bewegen. Wir konnten auf diesem Weg schon tolle Kooperationen realisieren, neue Partner finden und gehen immer wieder mit wertvollem Input nach Hause"
Franco Bargetze

Mehr erfahren
Franco Bargetze