Seit 2013 hat Swiss Food Research 150 Projekte mit Experten bewertet und mit 600'000 CHF Projekte direkt gefördert 70% der von Swiss Food Research ausgewählten Projekte wurden in Applikationen und Produkte weiterentwickelt.

Beispiele Innovationsförderung

Ei-Alternativen auf pflanzlicher Basis

2021 Prozess-Begleitung

Palmfettersatz: auf der Suche einer nachhaltigen Alternative

2021 Innosuisse Förderung

Effiziente Protein-Extraktion aus Moringa

2020 Innosuisse Förderung

Welchen Einfluss hat Fermentation von Kaffeekirschen auf die Qualität?

2019 Projektförderung InnoCheque

Gezielte Steuerung der Kristallisation bei Margarine

2018 Innosuisse Förderung

Nachhaltige Optimierung des gewerblichen Frittierens

2019 Innoprojekt

Nachhaltige Entkoffeiinierung von Tee

2013 Innnosuisse (KTI)

Beispiele Research Calls

Technologien jenseits der Schutzfunktion von Verpackungen für bessere Qualität von Lebensmittel.

2020 SFR Research Call

Machbarkeitsstudie einer Smartphone-Applikation für die Krankheitsserkennung für Pflanzen

2018 SFR Research Call

Rekultivierung von Hanf in der Schweiz als wertvolles Lebensmittel

2016 SFR Research Call

Entwicklung eines tragbaren Analyse Kits für Herkunftsnachweiskulturen im Käse.

2016 SFR Research Call

2020 Q&A Session Research Call