Lebensmittel aus dem Untergrund - Eine Chance


-
Versuchsstollen Hagerbach, Flums

Anmelden

Underground Farming

Viele Lebensmittel werden heute bereits «In Door» produziert – angefangen von Gemüse aus Gewächshäusern über Pilze zu Fischen, Insekten und Algen um einige zu nennen. Wieso diese Produkte nicht im Untergrund produzieren? Was bietet diese Umgebung für die Lebensmittelproduktion? Welche Möglichkeiten ergeben sich?
Die Schweiz hat genügend Tunnel und Kavernen, die sich hierfür eignen. Konstante, einstellbare klimatische Bedingungen, Wasserversorgung, bestehendes Gebäude und Wetterunabhängigkeit sind einige der wesentlichen Merkmale.
Gemeinsam mit SCAUT laden wir zur Diskussion von «Underground Farming» im Versuchsstollen Hagerbach ein. Diskutieren Sie mit und erleben Sie reale Beispiele für Lebensmittelproduktion vor Ort.

Mehr zu Underground Farming im Hagerbach

Anmeldung