5tes Treffen der Innovationsgruppe Aquakultur


-
BFH-HAFL Länggasse 85, 3052 Zollikofen, Switzerland

Das 5. Treffen der Innovationgruppe Aquakultur steht unter dem Oberthema Qualität und Markt.

Erfahren Sie, wie andere Unternehmen dieses Thema angehen, wie es um die Qualität als Differenzierung steht und welche Erwartungen die Konsumenten haben. Die Forschungsstätten werden das Programm mit einen Einblick in ihre laufende Forschungen abrunden. Ab 17:30 Uhr laden wir Sie ein zu unserem anschliessenden Apero.

Wir werden Ihnen das Programm vorgängig zum Treffen zukommen lassen und freuen uns, Sie beim Treffen zahlreich begrüssen zu können.

Mehr zur Innovationsgruppe Aquakultur finden Sie hier

Innovationgruppen und Swiss Food Research

Innovationsgruppen geben den Mitwirkenden die Möglichkeit, sich thematisch zu einem Gebiet über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg auszutauschen. Der Transfer von Wissen in die erfolgreiche Anwendung steht dabei im Vordergrund. Projektideen können im Rahmen von Research Calls in einer frühen Phase getestet und zu Projekten weiterentwickelt werden.

Swiss Food Research hat das Ziel, Innovationen über den gesamten Agro-Food Bereich zu fördern und so die Schweizer Agro-Food Branche nachhaltig zu unterstützen.

Als Mitglied von Swiss Food Research können Sie an allen Innovationsgruppen teilnehmen, von den vielfältigen Leistungen und dem Zugang zum grössten Agro-Food Innovationsnetzwerk der Schweiz profitieren.

Swiss Food Research zählt heute über 100 Mitglieder, hat aktuell 6 Innovationsgruppen und bringt zwischen 10-20 Projekte/a hervor.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mitgliederbereich

Inhalte und weiterführende Informationen aller Events. Nur für Mitglieder.

Logindaten vergessen? Schreib’ uns!

Noch kein Mitglied? Alle Vorteile auf einem Blick!