FOKUS FOOD SAVE 2019

Das Branchentreffen fur Ressourceneffizienz im Ausser-Haus-Konsum

-
Turnhalle Bern

Lernen Sie innovative Start-Ups kennen, tauschen Sie Erfahrungen mit engagierten Gastronomie- und Küchenprofis aus und kehren Sie mit konkreten Handlungsempfehlungen nach Hause.

Food Waste zu reduzieren steht auf der Agenda von vielen Gastronomiebetrieben. Im hektischen Küchenalltag fehlt aber oft die Zeit, sich mit dem Thema zu beschäftigen. Immer mehr digitale Lösungen helfen Ihnen ohne grossen Aufwand Prozesse zu optimieren und so Kosten zu sparen. Wer einen Überblick über aktuelle Lösungen möchte, bekommt diesen an der kompakten Veranstaltung in nur zwei Stunden.

Programm

08:30 Uhr

Eintreffen & Begrüssungskaffee

09:00 Uhr

Generalversammlung United Against Waste

(optional)

10:30 Uhr

Inputreferat: Das Potential von Digitalisierung in der Gastronomie: Ein Umsetzungsbeispiel (tbd.)

Launch des Food Save Starter Kits - Pioniergeist für

jeden Betrieb!

Präsentation der Food Save App und der Waste Tracker App. Diskussion mit Jens Jung, CEO von John Baker
und Ann-Sophie Bernhard, Mitglied der Junioren Kochnationalmannschaft

5 bestehende Lösungen im Fokus.
Kennenlernen und Diskussion der Food Save App, der Waste Tracker App, Kitro, Prognolite und Too Good to Go.

13:00 Uhr

Stehlunch

Anreise

Turnhalle Bern, Speichergasse 4, 3011 Bern

Wir empfehlen die Anreise mit ÖV. Die Turnhalle liegt nur ca. 5 Gehminuten vom Bahnhof SBB Bern entfernt.

Anreisenden mit dem Auto raten wir, das Parkhaus am Waisenhausplatz oder das Bahnhof Parking zu benutzen.

Kontakt

United Against Waste

E: info@united-against-waste.ch

T: +41 (0)31 331 16 16

Mitgliederbereich

Inhalte und weiterführende Informationen aller Events. Nur für Mitglieder.

Logindaten vergessen? Schreib’ uns!

Noch kein Mitglied? Alle Vorteile auf einem Blick!