Verpackung

Zum Mitgliederbereich Verpackung

 

7. Treffen der Innovationsgruppe Verpackung – 13. Nov. 2018

Zur Anmeldung

Die Innovationsgruppe Verpackung stellt sich vor

Für den Bereich Verpackung werden Forschungsthemen für und mit allen an Verpackung Beteiligten er- & bearbeitet.

Verpackungen sind für Lebensmittel von zentraler Bedeutung. Sie vereinen heute vielfache Funktionen – von Marketing bis Produktschutz, von Nachhaltigkeit bis Design.

Die Themen im Bereich Verpackung sind so vielfältig, wie die Verpackungen selbst.

Im Fokus steht die Verpackung für das Lebensmittel und alle Interaktionen zwischen Verpackung und Lebensmittel und Konsument. Daraus ergeben sich dann die Anforderungen an die Herstellung und Aufbau von Verpackungen.

Die fachliche Koordination erfolgt unter Abstimmung mit allen Beteiligten durch die ZHAW, Prof. Dr. Selcuk Yildirim.

Das breite Feld der Verpackungen wird dabei durch enge Zusammenarbeit mit dem IPI, dem SVI, dem KATZ, dem VLI und dem Fraunhofer Institut fachlich unterstützt.

Im Bereich Forschung sind alle Zentren, die sich aktuell mit Verpackung beschäftigen eingebunden:

  • HEIG-VD: Prof. Dr. Silvia Schintke, Institute of Mechanical Design, Materials, and Packaging Technologies (COMATEC)
  • BFH-HAFL, Prof. U. Brämswig, Marketing
  • ZHAW, Prof. A. Bongartz, Sensorik
  • HSR-IWK, Prof. Dr. F. Ehrig, Inst. f. Werkstofftechnik u. Kunststoffverarbeitung
  • Uni Basel, Prof. C. Palivan, Dept. Chemie
  • FHNW Brugg Windisch, Inst. f. nanotechnische Kunststoffanwendungen / Oberflächenfunktionalisierung – Prof. Magnus Kristiansen

Ein breites Kompetenznetzwerk kann damit den verschiedenen, zentralen Fragestellungen des Bereichs Verpackung nachgehen und die gesamte Branche so technologisch weiterentwickeln helfen.

Themenfelder für Forschungsvorhaben werden im Rahmen von Sitzungen den Teilnehmern aus der Industrie vorgestellt und auch gemeinsam erarbeitet.

 

Programm der 1. Sitzung am 3. März 2015

Programm der 2. Sitzung am 27. Oktober 2015

Programm der 3. Sitzung am 13. April 2016

Programm 4. Sitzung 20. September 2016 in Wädenswil

Programm 5. Sitzung 4. April 2017 in Horgen

Programm 6. Sitzung 24. Mai 2018 in Brugg-Windisch

Am 24. Mai fand das 6. Treffen der Innovationsgruppe Verpackung statt. Wir waren zu Gast bei Fachhochschule Brugg Windisch und konnten sehr gute Einblicke in die Kompetenzen des Instituts für nanotechnische Kunststoffanwendungen gewinnen.

Die Funktionalisierung von Oberflächen spielt im Verpackungsbereich eine immer grössere Rolle. Sei es um aktiv mit dem verpackten Gut zu interagieren oder mit der Umwelt.

In zahlreichen Vorträgen wurde auf das Thema der funktionalen Oberflächen und der aktiven Verpackung eingegangen.

Der ressourcenschonende Umgang mit Kunststoffen ist ein Thema, das uns alle die nächsten Jahre sehr beschäftigen wird. Patrik Geisselhardt von Swiss Recycling stellte die künftigen gesetzlichen Rahmenbedingungen hierzu vor und zeigte auf, welche Herausforderungen sich für die Verpackungsbranche daraus ergeben.

Das Thema der aktiven Verpackung und das Thema Biopackaging soll in Arbeitsgruppen innerhalb der Innovationsgruppe weiterverfolgt werden.

Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesen Arbeitsgruppen können sich bei Peter Braun peter.braun@swissfoodresarch.ch oder Selcuk Yildirim selcuk.yildirim@zhaw.ch  melden.

Anmeldung hier

Zum Mitgliederbereich Verpackung